· 

Unternehmensgründung "mach dein eigenes Ding"

Für viele ist es ein weit entferntes Ziel, welches nur für die wenigsten Realität wird, die Unternehmensgründung.

Felix Thönnessen meint man sollte sich jedoch überwinden um in einer eigenen Unternehmung sein Glück zu finden.

Soll nicht heißen das man mit einer Anstellung nicht auch Glücklich sein kann.

 

 

Jedoch für ein eigenes Projekt 110% zu geben und voll dahinter zu stehen ist dann schon eine höhere Stufe des Zufriedenseins und Glücks.

Vor allem wenn man dann auch noch erfolgreich ist und man es geschafft hat, sein eigenes Baby groß zu machen.

Wie das geht hier ein paar Punkte die sehr wichtig sind um als Unternehmensgründer erfolgreich zu sein.

 

Hier geht's zum Beitrag